Zeltlager-Überfall

Zeltlager heißt auch Abendteuer!

Ein besonderes Abendteuer ist für die Teilnehmer die Nachtwache, an der jeder im Laufe der Zeltlagerwoche einmal teilnehmen darf.                                

Besonders spannend ist es, wenn das Lager von Freunden und Bekannten aus den Gemeinden "überfallen" wird. Damit eine solche Aktion eine gelungene Aktion wird, sind einige Regeln unbedingt zu beachten:

Diese findet ihr unter dem Beitrag "Zeltlager-Überfallregeln" oder als PDF-Dokument hier.

Alle Zeltlagerüberfälle müssen angemeldet und von der Lagerleitung bestätigt werden, sowie in den "Überfallregeln" beschrieben.


Hier gehts zum "Zeltlagerüberfall"-Anmeldeformular

 

ueberfall

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok